Was wird passieren?


Startseite Forum Allgemeines Kummerkasten Was wird passieren?

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #108830
    Robert_Azubi
    Teilnehmer

    Hallo,

    habe nun meine Ergebnisse… schriftliche um 3% nicht bestanden 🙁 (war schon bei der IHK um Punkte noch rauszuholen)
    und mündliche mit 84% bestanden.
    So sagen wir ich krieg noch 2 Punkte, dann komme ich in die mündliche Nachprüfung… doch was wird da drankommen?
    Sangen wir ich kriege die 2 Punkte nicht und damit keine Nachprüfung… was passiert dann?
    Will mich ein anderes Unternehmen dann noch? MeinJetziges will mich dann nicht mehr haben…

    Sorry für das viele Geschwafel, is wahrscheinlich kein großes Prob in euren Augen, doch in meinen leider scho 🙁

    Rob

    #122285
    Angela
    Moderator

    Hallo Rob!

    Erstmal – keine Panik. Natürlich ist es unglücklich, den Prüfungsteil B (schriftlich) so knapp verpasst zu haben. Realistisch muss man jedoch sagen, dass es kaum eine Chance geben wird, dass Du die 2 Punkte noch „rausholst“, da dann alle anderen Prüflinge diese 2 Punkte ebenfalls bekommen müssten. Und stell Dir das mal nur organisatorisch vor.

    Gratulation zum Prüfungsteil A mit 84%, das ist eine glatte 2! Und die bleibt Dir auch erhalten, d.h., Du musst nur den Prüfungsteil B, also die schriftliche wiederholen. Du musst nicht noch einmal eine Projektarbeit machen. Nächste Möglichkeit die schriftliche zu wiederholen ist Herbst 2007, Termin müsste hier der 19. oder 20.11.2007 sein.

    Wenn Du zum ersten Mal durch die Prüfung gerasselt bist, muss Dein Ausbildungsbetrieb Dich auf Deinen Antrag hin bis zur nächsten möglichen Prüfung (also November 2007) weiter beschäftigen. Dazu ist er nach § 21 Absatz 3 des BBiG (Berufsbildungsgesetz) verpflichtet:
    „(3) Bestehen Auszubildende die Abschlussprüfung nicht, so verlängert sich das Berufsausbildungsverhältnis auf ihr Verlangen bis zur nächstmöglichen Wiederholungsprüfung, höchstens um ein Jahr.“

    Das heißt also für Dich: so schnell wie möglich zum Arbeitgeber und diese Verlängerung beantragen!

    #122290
    Robert_Azubi
    Teilnehmer

    Ist ja alles schön und gut… nur ich will hier nicht mehr bleiben… wie ich in meinem ersten Post schon schrieb ist das Niveau wirklich gesunken. Dem ersten Lj werden Sachen gesagt da stehen mir die Haare zu Berge und es wird zugelassen das einer Diskriminiert und gemobbt wird nur mit dem Spruch: ich hab ja gesagt das es Leute anders aufnehmen und der hat das Thema halt anders aufgenommen kann ich nun auch nichts mehr tun…
    Die Ausbildung belastet mich einfach… deswegen hoffe ich so dass ich für mich die 2 Punkte bekomme es sind ja keine so hoch gewichtigen Sachen sondern welche, wo mir untenran in rot etwas geschrieben wurde was angeblich fehlt aber was ich vorweisen konnt das es in meiner Prüfung drin steht genauso das ich etwas erklärt habe nur nicht direkt mit den Fachbegriffen aber das die Erklärung da war und es gab einfach 0 Punkte…

    Also gesagt wurde mir nun auch nicht ob ein anderes Unternehmen einen fertigen Fachinformatiker will, der die Schriftliche einmal vergeigt hat…

    #122286
    Angela
    Moderator

    Ob Dich ein anderes Unternehmen nimmt ist eine Frage, die ich Dir nicht beantworten kann. Du musst Dir darüber im Klaren sein, dass Du keinen Abschluss hast, wenn Du die schriftliche nicht wiederholst und ohne Abschluss wird es schwer sein unterzukommen.
    Natürlich hast Du auch immer die Möglichkeit die schriftliche Prüfung als externer Prüfling auf eigene Kosten zu wiederholen. Dazu musst Du Dich mit Deiner zuständigen IHK in Verbindung setzen um die Formalitäten zu klären.

    Mein Rat wäre allerdings, in Deinem Ausbildungsbetrieb bis zur Wiederholung der schriftlichen Prüfung zu bleiben, auch wenn Du dort nicht glücklich bist. Es wäre mit Sicherheit trotzdem die einfachste Lösung für Dich (auch in finanzieller Hinsicht).

    Und vielleicht bekommst Du ja auch noch Deine 2 Punkte, dann ist das Thema sowieso erledigt. Wobei Dir auch klar sein muss, dass in Deinem Zeugnis dann keine allzu prickelnde Leistung auftaucht….

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück! 😉

    #122291
    Robert_Azubi
    Teilnehmer

    Unglücklich ist noch zu milde ausgedrückt… egal

    ja klar ich würd hierbleiben bis ich das zweite mal die Prüfung gemacht hab… wenn ich jetzt die 2 Punkte noch bekommen würd, würd ich das restliche halbe Jahr das ich garantiert bekommen habe auch noch absitzen und dann den Vertrag auf keinen Fall verlängern, weil ich komm mit den Kollegen und allen klar aber mit dieser Ausbilderin möchte ich am Liebsten gar nichts mehr zutun haben, was nicht passieren wird, wenn ich meine Prüfung diesmal schaffe…
    und in nem halben Jahr interssierts doch dann auch nur noch ob ich bestanden habe oder nicht

    ich weiß das das Zeugnis so wies jetzt dann sein würde nich toll sein würde… is ja ganz normal aber ich will nich nochn halbes Jahr als Azubi rumdümpeln und mich immer wieder von dieser Frau diskriminieren lassen…

    #122289
    FastJack
    Teilnehmer

    Ist ja ziemlich heftig. Genauso ärgerlich das es an son ner kanppen Punktzahl scheitert.

    Angela hat schon alles wesentliche gesagt und ich empfehle auch auf ihren Rat zu hören, es spiegelt im Regelfall die richtige Entscheidung wieder (woher ich das weiss?:D)

    Mein Ausbildungsbetrieb war jetzt auch keiner um dem ich mich hätte schlagen wollen.

    Es steht ausser Frage das du auf jedenfall so oder so die Prüfung absolvieren solltest. Weil einen Fachinformatiker der „nur“ den einen Teil seiner Prüfung nicht bestanden hat interessiert kein Unternehmen zumal er offiziell auch kein Fachinformatiker ist sondern einer mit „abgebrochener Ausbildung“

    Desweiteren wenn du die zwei Punkte jetzt bekommen solltest hättest du zwar den Vorteil das du „bestanden“ hast und so nicht mehr in deinem Betrieb must und auch Fachinformatiker bist. Allerdings hast du nicht gerade „berauschend“ bestanden …abgesehen von deinem Projektpart (dazu auch nochmal meine Glückwünsche saubere Leistung“)

    Es sei noch anzumerken das das Gerücht was gerne in Azubikreisen erzählt wird (was ich auch zu genüge gehört habe) bestehen reicht, quasi 4 gewinnt. Das interessiert kein Unternehmen welche Note da drauf steht ist Humbuk. Noten sind immer von Interesse für ein Unternehmen und wenn es als Siebekriterium ist.

    Wenn ich eine Stelle zu vergeben habe und es bewerben sich 10 Leute mit der gleichen Qualifikation …dann guck ich auch auf so Sachen wie Noten. Irgendwo muss ich schliesslich „sieben“

    Es ist nicht immer „4 gewinnt“

    Damit will ich andeuten ob es vielleicht nicht auch ne „gute“ Option wäre die zwei Punkte, zwei Punkte sein zu lassen. Und halt die Zähne zusammenzubeissen nochmal das halbe Jahr im Betrieb „absitzen“ (immerhin hast du es 3 Jahre geschafft). Dich voll und ganz auf die Prüfung konzentrieren somit deine Chancen auf ein gutes Gesamtergebnis zu erhöhen und somit einen (meine Meinung nach) bessere Position auf dem Arbeitsmarkt zu beziehen.

    Meiner Einschätzung nach ist halt ein gutes Gesamtergebnis mehr zu gewichten als eine Verlängerung der Ausbildung. Ähnliches hat auch mein Professor für Personalführung verlauten lassen. Aber Personalführung ist eh mehr subjektiv.

    Würde nur mal auch das in Erwägung ziehen

    my 2 cents

    FastJack

    #122287
    TschiTschi
    Teilnehmer

    Du darfst nicht übersehen, dass 3% im Endergebnis bedeutet, dass Du in jedem Prüfungsteil – also GH1, GH2 und WISO – 3% mehr hast. Also 2 P. in jedem Prüfungsteil – bzw. entsprechend mehr in einem. Das ist schon sehr viel. Du darfst mir glauben, dass der PA, wenn das was zu machen gewesen wäre, das schon getan hätte.
    Ansonsten kann ich mich Angela nur anschließen: Egal wie’s in Deinem derzeitigen Betrieb ist: es wird das Beste sein, wenn Du dort bleibst!
    Und vielleicht solltest Du Dich auf die nächste Prüfung besser vorbereiten. Also: gleich mit dem Lernen/ Wiederholen anfangen!

    GG

    #122292
    Robert_Azubi
    Teilnehmer

    Sorry aber man merkt euch an, dass ihr Ausbilder seid…
    wisst ihr wie es ist von der Ausbilderin immer der zu sein, den sie nich ab kann und an dem sie egal ob sie privat oder betrieblich stress hat immer nur an die auslässt (ist nicht nur mir aufgefallen)
    dazu ignoriert sie wenn zu mir und nem Mitazubi ein dritter Azubi sagt: „Wenn Euer Ergebnis besser ist, bring ich euch um!“
    oder dann noch die ganzen Schikanen die sie sonst noch so drauf hat…
    Ne danke… ihr habt keine Ahnung wie es is morgens aufzustehen und keine Lust darauf zu haben nur wieder der Depp vom Dienst sein zu müssen

    und lernen?
    Ihr wisst nich was ich seitdem die mündliche Prüfung durch ist gemacht habe: NUR gelernt… ich habe rein gar nix andres mehr getan nur noch gelernt…
    ihr habt alle gut reden…

    ein mittlerweile angefressener und ärgerlicher
    Rob

    #122288
    TschiTschi
    Teilnehmer

    Wenn Du mit Deiner Ausbilderin oder sie mit Dir nicht klar kommt, dann darfst Du das nicht auf alle Ausbilder schieben. Und wenn das wirklich so ist, wie Du schreibst, dann hättest Du früher was tun sollen: mit ihr reden (warum ist sie so zu Dir), mit dem Betriebsrat, mit Deinem Chef – oder mit der IHK.

    Aber Du kannst nicht verlangen, dass man Dir wegen dieser Probleme Punkte schenkt! Übrigens: Das mit dem Lernen war auf die schriftliche Prüfung bezogen. Die war nicht so schwer, dass man sie nicht vernünftig schaffen konnte!

    GG

    #122284
    Thomas
    Keymaster

    Hi!

    Ohne, dass ich alles genau gelesen habe… Ich hoffe nicht, dass Du sauer auf uns bist… Immerhin haben alle hier versucht, Dir zu helfen und die Punkte, die Dir zum Bestehen fehlen, fehlen Dir und nicht uns!

    Bei Fragen fragen!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Das Forum „Kummerkasten“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.
Momentan aktive Benutzer: 0
No users are currently active
Aktive Benutzer in den letzten 24 Stunden: 4
Izabela Kurzeja, lemuel3936, annettmccart201, tonyalysaght60
Keymaster | Moderator | Participant | Spectator | Blocked
Additional Forum Statistics
Threads: 1.488, Posts: 22.646, Members: 11.091
Welcome to our newest member, annettmccart201
Most users ever online was 5 on 16. September 2020 22:11