unterschied AEVO/AdA


Startseite Forum Prüfungen AEVO/AdA unterschied AEVO/AdA

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #108273
    b
    Teilnehmer

    schüttelt bitte nicht gleich den kopf, aber ich bin mittlerweile echt konfus.

    was ist denn jetzt der genaue Unterschied zw. AEVO + AdA?

    habe in der arbeit etwas davon aufgeschnappt, aber von denen kann ich keine richtige antwort erwarten.
    danke euch jetzt schon
    b.

    #110162
    Thomas
    Keymaster

    Hi und willkommen!

    Ich glaube der Unterschied liegt im Wording…

    AEVO=Ausbilder-Eignungsverordnung, also die Regelung dazu

    AdA=Ausbildung der Ausbilder, also einfach ein Begriff.

    s.a.: http://www.fi-ausbilden.de/Glossar-fuer-Ausbilder.101.0.html

    Man mag mich korrigieren 🙂

    Bei Fragen fragen!

    #110165
    b
    Teilnehmer

    danke für deine antwort,

    aber wieso heißt es dann bei den Voraussetzungen für den AEVO-Schein:

    >>>Fachliche Eignung:

    Voraussetzungen für die Zulassung zur Ausbilder-Eignungsprüfung bzw. Ausbildertätigkeit sind eine abgeschlossene Berufsausbildung….blablalab….ODER Erwerb des „AdA-Scheines“ im Rahmen eines Hochschulstudiums. <<<<< das hört sich hier wieder so an, als ob der AdA-schein eine stufe „niedriger“ wäre?!?!?!

    #110161
    Thomas
    Keymaster

    Gute Frage. Ich vermute mal, das ist eine nicht trennschafe Definition des Worte, die da Probleme macht.

    die AEVO regelt, was gemacht werden soll: http://www.fi-ausbilden.de/uploads/media/Ausbildereignungsverordnung.pdf
    Diese ist momentan ausgesetzt (http://www.bmbf.de/de/1652.php)

    AdA bezeichnet die Ausbildung um die Inhalte, die in der Prüfung gefordert werden zu lernen.

    Warum fragst Du denn? Meinst Du, Du erfüllst die Voraussetzungen nicht? Ich habe mir da nie gedanken drum gemacht, sondern einfach einen Vorbereitungskurs bei meiner IHK besucht und dann die Prüfung gemacht…

    Bei Fragen fragen!

    #110164
    b
    Teilnehmer

    eigentlich hieß es nur „mach mal den AEVO-Schein“.
    als ich dann nachfragte, fiel eben auch der Begriff AdA-Schein und keiner konnte mir den genauen Unterschied nennen. das fand ich dann schon etwas skuril, wenn selbst die, die die Scheine haben, eigentlich nicht wissen was sie da gemacht haben.
    so bin ich durch google zu euch geschlittert…und so 100% geklärt ist es ja auch nicht. ;O) aber ich werde jetzt noch mit der IHK telefonieren und sollte ich genauere Angaben bekommen, dann schreib ich auf alle Fälle nochxs.
    gruß
    b

    #110160
    Thomas
    Keymaster

    OK!

    Bei Fragen fragen!

    #110163
    Muadibb
    Teilnehmer

    Ich würde die Unterscheidung so sehen:
    AEVO = Verordnung mit Regelungen, damit man Ausbilder werden kann
    AdA = Bezeichnung der Schulung/Kurse, um Ausbilder zu werden

    #110159
    Thomas
    Keymaster

    … so ungefär wollte ich es formulieren 🙂

    Bei Fragen fragen!

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Forum „AEVO/AdA“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.
Momentan aktive Benutzer: 0
No users are currently active
Aktive Benutzer in den letzten 24 Stunden: 0
Keymaster | Moderator | Participant | Spectator | Blocked
Additional Forum Statistics
Threads: 1.488, Posts: 22.646, Members: 10.064
Welcome to our newest member, foepaig
Most users ever online was 5 on 16. September 2020 22:11