Subnetting!!!Wichtig


Startseite Forum Ausbildungsblöcke Gemeinsame Abschnitte Subnetting!!!Wichtig

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schneizi vor 11 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #108872

    schneizi
    Teilnehmer

    im anhang ist ein bsp.
    könnt ihr das lösen?

    #123158

    Jann
    Teilnehmer

    Da ist kein Anhang…

    #123153

    iche
    Teilnehmer

    und:
    klar, können wir…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #123157

    bLACKsWORD
    Teilnehmer

    Ohne Anhang wird es wirklich schwer zu lösen 😉

    #123159

    schneizi
    Teilnehmer

    ich bräucht mal ned hilfe bezüglich Subnetting:
    hier die bsp:
    könnt ihr das ausrechnen bzw. könntet ihr mir die genaue anleitung wie man das macht schreiben?
    bsp1

    Gib für alle Subnetzt die NW-Addresse mit Subnetmask, sowie alle für ein funktionsfähiges NW notwendigen IP Addressen an. Gib für die HOsts/Server ebenso die Adresse für das Default Gateway an. zu Verfügung steht folgende NW-adresse: 173.169.0.0
    6 Subnetze!

    bsp2:
    Für die NW-Addresse 192.71.0.0 sind folgende angaben mit 9 bit Subnetting zu machen:

    Klasse …………….
    Subnetmask…………….
    Anzahl der gültigen Subnetze……….
    Anzahl der gültigen Host/Subnetze……….

    Definiere für das erste gültige Subnetz

    NW-Adresse,1Host,letzter Host, BC-Adresse

    definiere Subnetz 257 (das erste gültige Subnetz ist Subnetz1):

    NW-Adresse,1Host,letzter Host, BC-Adresse

    und das letzte gülitge Subnetz

    NW-Adresse,1Host,letzter Host, BC-Adresse

    bsp 3

    wähle aus welche IP adressen für Hosts gültig sind.
    (bitte mit art und warum welche nicht gültig sind!!!)

    100.122.112.0/20
    200.10.5.191/26
    100.73.100.0/20
    200.100.5.150/26
    100.238.255.255/12
    200.100.5.201/26
    200.100.5.100/26
    222.73.101.5/20
    100.122.80.0/20
    200.100.5.61/26
    212.100.256.70/26

    Dann noch ermittle für folgende Host-Adressen die zugehöfigen NW und BC-Adresse

    126.75.101.1/10
    75.205.101.1/10
    170.226.164.73/20

    das wärs…..

    bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    schneizi

    TUT mir leid hat ein bisschen ein problem mit dem…..
    Aber bitte wenn ihr das könnt antwortet mir schnell!!!!!!!!!!!!!!

    #123154

    iche
    Teilnehmer

    bsp1

    Gib für alle Subnetzt die NW-Addresse mit Subnetmask, sowie alle für ein funktionsfähiges NW notwendigen IP Addressen an. Gib für die HOsts/Server ebenso die Adresse für das Default Gateway an. zu Verfügung steht folgende NW-adresse: 173.169.0.0
    6 Subnetze!

    also:
    da keine anderweitigen clidr- masken gesetzt sind handelt es sich um ein class b netz, maske
    /16 bzw 255.255.0.0
    Bedeutet soviel wie 65536 adressen minus 1x netz und eimal broadcastadresse im gesamtnetz.
    6 netze brauchst du also musst du die maske verschieben, so ds aus dem einem netz mehrere segmente entstehen. Je ein nach hinten verschobenes bit verdoppelt die anzahl der netze bei halbierung der hostadressen. 2 bit sind 4 netze, 3 bit 8 netze… 6 geht nicht.
    Maske also /19 also 255.255.224, bedeutet 8 netze mit je 8192 -2 adressierbaren hosts.
    Erstes netz 173.169.0.0 -173.169.31.255 /19
    Die restlichen solltest du selber finden…
    Die frage mit dem default gateway ist nonsens, das hängt von den nötigen routen ab… es ist zb nicht immer gewünscht, das jedes subnet mit dem nachbarn kann…
    Aber oftmals wird die erste adresse im netz verwendet…

    So, wer fehler findet kann sie behalten und wer den 2. teil mal überfliegt melde sich bitte….

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #123155

    iche
    Teilnehmer

    bsp1

    Gib für alle Subnetzt die NW-Addresse mit Subnetmask, sowie alle für ein funktionsfähiges NW notwendigen IP Addressen an. Gib für die HOsts/Server ebenso die Adresse für das Default Gateway an. zu Verfügung steht folgende NW-adresse: 173.169.0.0
    6 Subnetze!

    also:
    da keine anderweitigen clidr- masken gesetzt sind handelt es sich um ein class b netz, maske
    /16 bzw 255.255.0.0
    Bedeutet soviel wie 65536 adressen minus 1x netz und einmal broadcastadresse im gesamtnetz.
    6 netze brauchst du also musst du die maske verschieben, so ds aus dem einem netz mehrere segmente entstehen. Je ein nach hinten verschobenes bit verdoppelt die anzahl der netze bei halbierung der hostadressen. 2 bit sind 4 netze, 3 bit 8 netze… 6 geht nicht.
    Maske also /19 also 255.255.224, bedeutet 8 netze mit je 8192 -2 adressierbaren hosts.
    Erstes netz 173.169.0.0 -173.169.31.255 /19
    Die restlichen solltest du selber finden…
    Die frage mit dem default gateway ist nonsens, das hängt von den nötigen routen ab… es ist zb nicht immer gewünscht, das jedes subnet mit dem nachbarn kann…
    Aber oftmals wird die erste adresse im netz verwendet…

    So, wer fehler findet kann sie behalten und wer den 2. teil mal überfliegt melde sich bitte….

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #123152

    Thomas
    Keymaster

    Hi!

    Ich würd ja helfen, aber Subnetting gehört nicht zu meinen Stärken (*schäm*)

    Bei Fragen fragen!

    #123156

    iche
    Teilnehmer
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Das Forum „Gemeinsame Abschnitte“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.

Momentan aktive Benutzer: 0
No users are currently active
Aktive Benutzer in den letzten 24 Stunden: 0
Keymaster | Moderator | Participant | Spectator | Blocked
Additional Forum Statistics
Threads: 1.488, Posts: 22.646, Members: 7.532
Welcome to our newest member, rexgrieve2
Most users ever online was 2 on 3. May 2016 10:11