Mobbing durch Chefin


Startseite Forum Allgemeines Kummerkasten Mobbing durch Chefin

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #109266
    Jess
    Teilnehmer

    Meine Schwester ist Auszubildende und in 2 Wochen hat Sie die ersten Abschlussprüfungen. Die chefin meiner Schwester hat ihr schon vor längerem Ihren Urlaub genehmigt, sodass Sie für Ihre Prüfungen lernen kann. Jetzt hat die Chefin zufällig erfahren dass meine Schwester darüber nach denkt im September ins Ausland zu gehen. (Ausbildung meiner Schwester endet im Juli, Sie sollte übernommen werden. Auslandsaufenthalt ist noch nicht sicher) Jetzt streicht Sie ihr jeglichen Urlaub. Und Ihr Verhalten meiner Schwester gegenüber grenzt stark an mobbing. Sie wird persönlich beleidigt usw. Dazu ist noch zu sagen, dass Sie seit Ausbildungsantritt noch nie 2 Wochen am Stück Urlaub hatte, da dieser immer von der Chefin unterbrochen wurde. Sie arbeitet in einem Fast Food Unternehmen und muss auch grundsätzlich Nachtschichten Arbeiten, was aber rechtlich in Ordnung ist, da Sie über 18 ist.
    Jetzt überlegt meine Schwester der Arbeit fern zu bleiben, weil sie den psychischen Druck der Chefin einfach nicht mehr aushält.

    Wäre es ein Kündigungsgrund, wenn Sie einfach nicht zur Arbeit erscheint? Oder wäre Ihr zu raten, dass Sie sich wegen psyischen Problem krank schreiben lässt. Wie ist hier die Rechtslage?

    #128361
    iche
    Teilnehmer

    Was hat sie denn zu befürchten? Wenn Die bedingungen so sind,wird sie ja wohl eh nicht dort bleiben wollen… Es gibt 2 möglichkeiten: entweder man geht zum doc und kommt bis ende der ausbildung nicht noch mal auf arbeit, macht die prüfung und sucht sich was neues oder man geht hin und lässt den hammer keisen… Dienst nach vorschrift, zurückfeuern, wenn die chefin sich nicht benehmen kann… Notfalls mit anwalt… Mehr bleibt nicht…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #128360
    Angela
    Moderator

    Unentschuldigtes Fernbleiben würde ich nicht empfehlen. Das ist ein Grund für eine fristlose Kündigung und das wäre so kurz vor dem Abschluss eher fatal.

    Das würde ich noch anfügen. Ansonsten ist es wie iche sagt. 😉

    #128362
    Plasstik
    Teilnehmer

    Oje, das sind die besten Voraussetzungen um sich zu trennen.
    Also, Du kannst der langen, harten Weg wählen und die „Chefin“ verklagen. Sie darf nicht den Urlaub streichen, vom Benehmen her ganz zu schweigen.
    Fern bleiben, wie Angela schrieb auf keinen Fall, denn dann haste nichts in der Hand und gestehst sozusagen dein eigenes Fehlverhalten ein. Das Fehlverhalten legt aber nun mal diese Frau an den Tag. Ich würde vorerst einen Anwalt informieren, so dass dieser schon informiert, wenn es zum Eklat kommen sollte. Ansonsten würde ich die paar Tage noch aushalten, mich aber nicht rumschicken lassen.
    Mobbing ist ein sehr ernsthaft zu behandelndes Thema. Vielleicht sollte deine Schwester mal über solch ein Personal Coaching http://www.personalcoachings.de nachdenken. Obwohl es eher die Chefin nötig hätte, damit sie lernt, wie man mit seinen Mitarbeitern korrekt umgeht!
    Du kannst es ihr ja vorschlagen.
    Aber sag mal, gibt es denn keinen Betriebsrat? Der könnte da helfen.

    #128364
    pantic
    Teilnehmer

    So etwas muss mann nicht leiden, sonst wird es immer schlimmer

    #128363
    Chocho
    Teilnehmer

    Sie muss einfach nur krank machen. Das reicht. Unentschuldigt fehlen ist alles andere als zu empfehlen. Das gibt die erste von drei Abmahnungen.

    #128366
    Yolo
    Teilnehmer

    Von sich aus kündigen, macht im Hinblick auf das Arbeitsamt auch wenig Sinn.

    #128365
    Anonym

    Ich denke an den Chef des Unternehmens wenden oder das Personalamt

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Forum „Kummerkasten“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.
Momentan aktive Benutzer: 0
No users are currently active
Aktive Benutzer in den letzten 24 Stunden: 0
Keymaster | Moderator | Participant | Spectator | Blocked
Additional Forum Statistics
Threads: 1.488, Posts: 22.646, Members: 8.977
Welcome to our newest member, oscarbox895
Most users ever online was 5 on 16. September 2020 22:11