Grill-Ideen


Startseite Forum Off Topic Dies und Das Grill-Ideen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)
  • Autor
    Beiträge
  • #108282
    iche
    Teilnehmer

    Da hier das Grillen schon paarmal angesprochen wurde, dachte ich, es wäre ne gute Idee, hier mal ein paar Ideen oder bewehrte Rezepte, die vom Standardbrei abweichen zu posten…so hat man vielleicht ab und zu was neues und es wird nicht langweilig….
    also fang ich mal an:

    gefüllte Spitzpaprika(normale Paprika gehen nicht so gut, weil das Fruchtfleisch zu dick ist…die verbrennen aussen und sind innen noch roh…klappt höchstens mit der vegetarischen Füllung)

    die „normale“ Füllung : Hackfleisch mit einem schwap Ketchup, Zwiebel, Knobi (wems gefällt), Pfeffer, Salz, bisschen Kreuzkümmel(muss nicht, kommt aber gut) würzen und mit zerkrümelten Feta mischen.

    Füllung vegetarisch:
    Reis kochen, mit Fetakrümeln, Tomatenstücken, etwas von irgendwelchen Saucen und allem was einem dazu passend einfällt mischen…ist auch sehr lecker.

    Die Füllung dann in die hinten knapp ausgeschnitten und entkernten Schoten stopfen und auf dem Girll unter häufigen wenden bruzeln…
    die vegetarischen brauchen nicht so lange wie die fleischgefüllten…
    noch n Tip wäre Haloumi, das ist ein Grillkäse, meines Erachtens der beste 8)
    so, jetzt ihr!

    😛

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #110269
    Thomas
    Keymaster

    Hmm, lecker!

    Rezepte hab ich leider nicht. Ich kaufe Fleisch und esse das 😈
    Vielleicht sollte ich da mal Kultur entwickeln!

    Gute Idee für einen Thread!

    Bei Fragen fragen!

    #110271
    Angela
    Moderator

    Ja, ich muss zugeben, ich bin auch eher der proletarische Griller. Lecker Fleisch beim Metzger holen (natürlich schon mariniert und möglichst fett 😉 ), auf den Grill legen, bis es schwarz ist – fertig… 😆

    Das einzige Rezept, das ich zu bieten habe, sind eingelegte Zucchini. 😳

    #110282
    iche
    Teilnehmer

    na dann schreibs doch auf, in was legst du dit ein? manmanman 😛

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #110268
    Thomas
    Keymaster

    Einfache Sache: Kräuterbaguette. 5 Minuten draufschmeißen – lecker essen

    Ich habe mal in so einer Grillsendung gesehen, wie man kandierte Ananas macht -das sah lecker aus.

    Bei Fragen fragen!

    #110270
    Angela
    Moderator

    Eingelegte Zucchini? Das ist auch so einfach, dass ich mich gar nicht getraut hab, es zu schreiben. 😆

    Olivenöl (anderes Öl geht natürlich zur Not auch) mit sehr viel Knoblauch, etwas Salz und Paprika oder Chili-Pulver (je nach persönlicher Vorliebe) vermischen. In Scheiben geschnittene Zucchini beidseitig damit einpinseln in eine Tupper-Schüssel (man kann auch ein Konkurrenzprodukt verwenden) schlichten. Was vom Öl übrig bleibt einfach noch mit drüber kippen, Schüssel verschließen. Im Kühlschrank 1-2 Tage durchziehen lassen.

    a) schmeckt lecker, b) die Zucchini trocknen beim Grillen nicht so aus

    Wer nicht so auf verkohlte Zucchini steht, kann beim Grillen auch noch Alufolie unterlegen.

    #110267
    Thomas
    Keymaster

    ich hab hunger 😀

    Bei Fragen fragen!

    #110293
    muecke
    Teilnehmer

    Lieber wenig Fleisch, aber dafür Gutes/ heißt leider auch immer teures:

    z.B.
    – in Thymian/Knobiöl oder sonstwas eingelegtes Lammfilet
    oder – türkische Knoblauchwurst – Sucuk – einfach in Streifen schneiden und auf den Grill legen

    Gemüsespieße, bin ich aber meist zu faul, die zu machen
    in Alu gewickelte Kartoffeln backen (am besten vorher vorkochen, dann dauerts nicht so lang)

    ansonsten kann ich gut auf das, was auf dem Grill liegt, verzichten, wenn denn das Rundherum lecker ist – diverse Salate, gefüllte Brote (türkisches Pide z.B.), Gemüse mit Dipp, Antipasti – Oliven, Artischocken, Auberginen, Zucchini eingelegt o.ä.

    #110281
    iche
    Teilnehmer

    noch was einfaches:
    Mozarella und Baguettes(oder auchg normale Brötchen) würfeln, aufspießen und mit wie von mücke beschriebenen Würzölen beträufelt auf den Grill packen… aber bei allen Ölsachen aufm Grill: aufpassen, brennt schnell… volle Selters – oder Bierflasche zum löschen dabeihaben…
    im übrigen wird auch zähes Fleisch oft noch brauchbar, wenn man es ne weile in Buttermilch einlegt…Öl geht auch, aber brennt halt…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #110292
    muecke
    Teilnehmer

    Ja, meine Frage dazu:

    Legt Ihr Alufolie oder Schalen unter das Fleisch, damit das Fett nicht runtertropft? Ist sicher gesünder?

    Und wer grillt Fisch? Muss man am besten so eine Form, wo ma ihn reinpackt, haben, damit er nicht zerfällt und durchs Rost fällt beim Wenden. Haben wir nicht, deshalb gibt es, wenn überhaupt, mal kleine Makrelen auf den Grill.

    #110280
    iche
    Teilnehmer

    ja, Folie auf jeden Fall bei den öligen Sachen, oder wenn mal der Wohstand ausbricht diese AluGrillschalen… sonst aber nicht…

    hab noch was leckeres… Filet dünn geschnitten (egal ob Geflügel oder Huftier) und eine Mischung aus Frischkäse, so mit allem was man lecker findet (Olivenstücken, oder Tomatenstücken, Kräuter, Gewürze … Phantasie(Obst geht auch, zb Mango oder Pfirsich/Apikose, dann aber noch tropfen Honig mit dran…, ein bisschen mit Semmelmehl und Öl abbinden/eindicken…und damit das Filet besteichen (nicht zu dünn) und dann rollen und so in Mundgerechte Buffen schneiden…und auf nen Spieß stecken(natürlich durch das Fleisch, also Quer…ich sag das nicht ohne Grund Lachen )… man könnte noch ein Blatt Lauch drumwickeln… dann auf den Grill…

    [edit] und noch was vegetarisches:
    Gemüsebomben
    verschiedene Gemüse kleinschnippeln, (paprika, Zuchini, Sellerie, Kohlrabie, Möhren, Blumenkohlröschen, Kartoffelstücken(härteres ggf vorkochen…) , Salz, Pfeffer, paar Kräuter, ggf Priese Zucker und spritzer Balsamico(macht süß sauer), einen schwapp Würzöl und als Knaller gewürelten Mozarella und einen guten Klecks Kräuter~ oder Lauchbutter dazu, in Alufolie packen und auf den Grill schmeißen oder in die Glut graben für so 7-15 Minuten, jenachdem wei groß..[/edit]

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #110266
    Thomas
    Keymaster

    Hiermit ernenne ich iche zum offiziellen Grillmeister und Haus- und Hofkoch von http://www.fi-ausbilden.de!

    632228311888618.jpg

    Bei Fragen fragen!

    #110278
    iche
    Teilnehmer

    du hast wohl die Torte noch nicht gegessen??? 😛
    Ich dachte eigentlich, das ich hier auch ein paar rezepte kriege…aber ausser den Frauen kriegt da wieder keier was gebacken… 🙄

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    #110265
    Thomas
    Keymaster

    … und Angela hat selbst gesagt, das sie nur Fleich aufn Grill haut…

    Sorry, ich bin da nicht kreativ… Ich kann Dir aber gerne nen Eierlikörrezept geben 🙂

    Bei Fragen fragen!

    #110279
    iche
    Teilnehmer

    auch nciht schlecht… her damit, ich nehme alles was ich krieg 😛

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)
  • Das Forum „Dies und Das“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.
Momentan aktive Benutzer: 0
No users are currently active
Aktive Benutzer in den letzten 24 Stunden: 2
israelglasfurd, lulacarrion9697
Keymaster | Moderator | Participant | Spectator | Blocked
Additional Forum Statistics
Threads: 1.488, Posts: 22.646, Members: 9.002
Welcome to our newest member, emiliacrumley7
Most users ever online was 5 on 16. September 2020 22:11