Angela

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 12 Beiträgen - 3,991 bis 4,002 (von insgesamt 4,002)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Lösungen für Prüfungen? #119939
    Angela
    Moderator

    Das mit den Musterlösungen ist tatsächlich so eine Sache. Ich hatte noch keine in Händen, die fehlerfrei war. 😉

    Korrekterweise muss man aber sagen, dass es sich eigentlich nicht um eine Musterlösung, sondern um „Lösungshinweise“ handelt (so steht es auch drauf).

    Zudem ist auf jedem dieser Lösungshinweise folgender Vermerk zu finden:

    „Die Lösungs- und Bewertungshinweise zu den einzelnen Handlungsschritten sind als Korrekturhilfe zu verstehen und erheben nicht in jedem Fall den Anspruch auf Vollständigkeit und Ausschließlichkeit. Neben hier beispielhaft angeführten Lösungsmöglichkeiten sind auch andere sach- und fachgerechte Lösungsalternativen bzw. Darstellungsformen mit der vorgesehenen Punktzahl zu bewerten. Der Bewertungsspielraum des Korrektors bleibt unberührt. (…) „

    Vereinfacht ausgedrückt: die letzte Entscheidung liegt beim Prüfungsausschuss.
    Und der wertet natürlich korrekte Antworten, auch wenn diese in den Lösungshinweisen nicht auftauchen. 😉

    als Antwort auf: Wie gut ist die BS? #114251
    Angela
    Moderator

    Tatsächlich ist wohl, wie an vielen anderen Schulen ebenso, viel von den jeweiligen Lehrern abhängig.

    Auch an der BS, die unsere Azubis besuchen, gibt es die Fälle, die am Anfang der Stunde (veraltete) Info-Blätter austeilen und sagen „lest das mal durch“, es gibt jedoch auch viele sehr engagierte Lehrer, die auch über sehr gutes fachliches Wissen verfügen.

    Zudem habe ich erst kürzlich von einigen BS-Lehrern die Anfrage bekommen, ob sie nicht mal in unserem Betrieb vorbeischauen könnten, um den Unterricht besser auf die Bedürfnisse der einzelnen Betriebe abzustimmen. Ein gutes Angebot, wie ich finde, dass auch durchaus von Interesse und Engagement zeugt.

    Meiner Meinung nach sollte man das Ganze also etwas differenzierter betrachten und nicht pauschalisieren, „die BS ist schlecht“ oder „die BS ist gut“. 😉

    als Antwort auf: Wie gut ist die BS? #114252
    Angela
    Moderator
    Jaster wrote:
    wer davon ausgeht das sein azubi zum ae noch nie programmiert hat und keine ahnung hat was softwareentwicklung bedeutet, sucht sich die falschen azubis aus! in einer aubildung sollte man bereits gewisse vorkentnisse haben, die durchaus umfangreicher sein sollten als „press f1 for help“.

    Da muss ich jetzt doch auch mal einhaken.

    Die Auszubildenden kommen in unseren Betrieb, um etwas zu lernen. Also erwarte ich erstmal keinerlei Vorkenntnisse. Wenn wir einen Softwareentwickler in unserem Unternehmen benötigen, stellen wir einen ein. Einen Azubi stellen wir ein, um aus ihm einen Softwareentwickler zu machen. Und ich bemühe mich, ihm alles beizubringen, was ein guter Softwareentwickler benötigt (und das ist tatsächlich nicht nur Programmierung).

    Das heißt jedoch nicht, dass ich der Meinung bin, die Auszubildenen seien dumm oder könnten nichts, ganz im Gegenteil! Viele „meiner“ Auszubildenden sind mir in in so manchem um Längen voraus und das ist auch gut so, da ich mit Sicherheit nicht den Anspruch hege, alles zu wissen und zu können.

    als Antwort auf: Themen für Präsentationen #119873
    Angela
    Moderator

    Nur als Anmerkung: wir bilden Anwendungsentwickler aus, aber auch für die finde „typische Systemintegrator“-Themen wichtig, siehe GA2.

    als Antwort auf: Wie gut ist die BS? #114253
    Angela
    Moderator

    Hier jammern die Auszubildenden auch ziemlich über die BS, ich habe allerdings den Eindruck, dass das z.T. etwas übertrieben ist.

    Einige Lehrer scheinen mir doch sehr kompetent zu sein (so weit ich sie im Prüfungsauscchuss kennen gelernt habe) und die Auszubildenden lernen auch wichtige Themengebiete für die Abschlussprüfung, die wir hier intern nicht vermitteln können (z.B. für WiSo).

    als Antwort auf: Themen für Präsentationen #119874
    Angela
    Moderator

    Ich lasse „meine“ Auszubildenden auch mindestens 3 Referate ausarbeiten und präsentieren.

    Die Themen dafür dürfen sie sich selbst aussuchen.

    Bisher hatten wir u.a. die folgenden Themen:
    – USB 2.0
    – mobile Speicher
    – Verschlüsselung
    – Wireless LAN
    – Handyprogrammierung mit Java
    – RAID – Systeme
    – …

    als Antwort auf: Bewerbertests? #114765
    Angela
    Moderator

    Da wir regelmäßig sehr viele Bewerbungen haben, wird die erste „Welle“ aufgrund der Bewerbung ausgefiltert, sprich an Hand von Bewerbung und Noten.

    Die Bewerber, die anschließend zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden, müssen vor dem Gespräch einen Einstellungstest machen. Das Testergebnis dient aber nur als Auswahlkriterium bei „Wackelkandidaten“, der meiste Wert wird auf den persönlichen Eindruck beim Vorstellungsgespräch gelegt.

    Die Tests habe ich selbst zusammengestellt, dazu habe ich mir Anregungen aus Standardtests (erhätlich beim uform-Verlag, wo’s auch die IHK-Prüfungen gibt) und aus dem Internet geholt.

    als Antwort auf: Themenübersicht #119863
    Angela
    Moderator

    Nachdem wir Anwendungsentwickler ausbilden, programmieren meine Azubis normalerweise als Projektarbeit einen Teil unserer größeren Projekte, bzw. entwickeln Tools, die wir intern benötigen.

    als Antwort auf: Cafeteria-Thread #114526
    Angela
    Moderator

    Mahlzeit!

    Is ja recht ruhig hier momentan.

    Alle so schwer beschäftigt? 😉

    als Antwort auf: Alles Gute… #114794
    Angela
    Moderator

    Und herzlichen Glückwunsch meiner Auszubildenden, die am Freitag mit ihrer Projektpräsentation ihre Ausbildung abgeschlossen hat und das sagenhafte Endergebnis von 94 Punkten eingeheimst hat! 🙂

    *schon-bißchen-stolz-bin* 😉

    als Antwort auf: Lösungen für Prüfungen? #119940
    Angela
    Moderator

    Leider ist tatsächlich sehr schwer an die Musterlösungen zu den Prüfungen zu kommen.

    Ich habe das Problem dadurch gelöst, dass ich mich in den Prüfungsausschuss der IHK habe aufnehmen lassen. Da fällt dann 2 mal im Jahr die Korrektur der schriftlichen Prüfungen an und dort bekommt man natürlich auch die Musterlösungen.

    Allerdings auch nicht für WiSo, da diese Prüfungen zentral in Köln korrigiert werden. Durchforstet man allerdings kurz nach den Prüfungen die einschlägigen Foren, laufen einem meist auch die WiSo-Lösungen über den Weg. 😉

    Vor einer Veröffentlichung der Prüfungen würde ich abraten, da folgt steten Fusses eine Abmahnung des U-Form-Verlags…

    als Antwort auf: FiSi Ausbildung Quereinsteiger #119996
    Angela
    Moderator

    Welche Hilfe meinst Du denn genau, Jolle?

    Welche Themenbereiche du Dir aneignen solltest?
    => schau in die Ausbildungsordnung

    Welche Themen bevorzugt geprüft werden?
    => schau Dir alte Prüfungen an

    Und natürlich sind die einschlägigen Foren immer interessant. Zusätzlich zu fachinformatiker.de könnte ich Dir noch
    http://www.suicidal.de
    empfehlen.

    Also bitte etwas mehr Info! 😉 😀

Ansicht von 12 Beiträgen - 3,991 bis 4,002 (von insgesamt 4,002)