iche

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 2,170)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Tee-Pause – auch Kaffee erhältlich #152047
    iche
    Teilnehmer

    Guten Morgen! …

    @iche
    Hey, schön von Dir zu hören! Auto? Weiß ich jetzt grad nicht, was Du meinst…

    😜
    Für den Fall, dass du dich wirklich nicht erinnerst 😜

    Jo… Irgendwie schon beeindruckend, dass es in Zeiten von Fratzenbuch dieses Forum seit? 14? Jahren überlebt hat…

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years, 8 months von iche.

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Tee-Pause – auch Kaffee erhältlich #152044
    iche
    Teilnehmer

    Moin… Kaum zu glauben… Alles noch da…
    Hat das mit dem Auto geklappt, Angela?

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: It’s Tea Time #151478
    iche
    Teilnehmer

    Ey… Da ist man mal 5″ weg, da wird das Haus weggesprengt und ein neues gebaut…
    Moin allerseits! Tja… Seit ich im Nebenjob ein eigennütziges Baugeschäft betreibe, ist die Zeit sehr knapp…
    @Thomas: seit wann machst du Mugge?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 years, 4 months von iche.

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: It’s Tea Time #130257
    iche
    Teilnehmer

    Moin und ein gesundes neues Jahr :)…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: It’s Tea Time #130256
    iche
    Teilnehmer

    Moin! Selbstgespräche sind manchmal die einzige Möglichkeit, sich vernünftig zu unterhalten:)
    Aber Respekt fürs Stellunghalten… ;)… Bis in Kürze:)

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Pause auf der Wiese #130118
    iche
    Teilnehmer

    Dann hab mal ’nen schönen Urlaub… Ich muss noch bis Weihnachten ein paar Zimmer fertigmachen… Auch wenn man vor Gemütlichkeit im Rest des Hauses kaum noch den Allerwertesten hoch kriegt 😛

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Pause auf der Wiese #130117
    iche
    Teilnehmer

    Moin!
    Tja, Altweibersommer geht irgendwie anders, hier ist es nass :(.

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Pause auf der Wiese #130116
    iche
    Teilnehmer

    …tja Angela, wenns läuft, dann läufts… Ich habe dieses Jahr sagenhafte 3 Tankfüllungen verfahren, mehr ging nicht, weil ich meistens das Auto gebraucht habe.
    Tja… War lange nicht hier, weiß gar nicht mehr wann…müsste ich erst man nachsehen.
    Jo…
    Bei mir war das Jahr bisher geprägt von großen Veränderungen. Hatten von Gentrifizierung und Mieterhöhungen den Kanal voll und haben uns sozusagen ein Doppelhaus gekauft, welches ich seit Februar entkernte und wiederaufbaute, natürlich neben der eigentlichen Arbeit. Seit Ende Juli wohnen wir nun in unserem neuen Landsitz und haben keine Sehnsucht in die versnobte Ex-Heimat…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Kaffee-/Tee-/Kakao-Pause #129909
    iche
    Teilnehmer

    Moin allerseits…
    Winterschlaf beendet 🙂

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Kaffee-/Tee-/Kakao-Pause #129908
    iche
    Teilnehmer

    Moin! Na, Angie,wirst du langsam zum Alleinunterhalter? Vom Chef liest man auch nichts mehr :-P…
    Ja… Geht alles in gewohnten Bahnen… Ich hatte mich nur langsam dran gewöhnt, dass hier sowieso nicht viel los ist…. Und dann irgendwann vergessen nachzuschauen, ob es immer noch so ist… Gelobe Besserung! 🙂

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Subnetting -> 3 Subnetze (2 Subnetze max. 10 Rechner) #129958
    iche
    Teilnehmer

    Tja… Um die Aufgabe korrekt zu lösen, müsstest du zunächst das Gesamtnetz halbieren und dann eine der Hälften noch mal, so erhältst du ein Netz mit 127 Hostadressen und zwei mit je 63… theoretisch….würde heute aber kein Mensch mehr so tun…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Kaffee-/Tee-/Kakao-Pause #129907
    iche
    Teilnehmer

    Moin, iche bin wieder da 🙂

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Frage zu Subnetting #129801
    iche
    Teilnehmer

    Viele Wege führen nach Rom…
    Prinzipiell kann man die Aufgabe so lösen, aber was machst du, wenn dann weitere 50 Hosts dazu kommen? Netzwerk plant man eigentlich nicht auf Kante. Dann kommt es noch drauf an, ob es sich um ein öffentliches Netz handelt, deren Adress Segmente man sich kaufen müsste(dann muss man natürlich anders planen) oder ein privates LAN der Klassen c, b oder a, was nichts kostet handelt, was entsprechend ge-subt wird.
    Wenn du ein Netz mit 230 Hostadressen hast, liegt nahe, dass das ein class c netz ist, mit 254 möglichen Hostadressen, Maske /24. Wenn es sich jetzt, rein hypothetisch, um ein öffentliches Netz handelt, könnte es passieren, dass die erreichten Adressen beim Verschieben der Netzmaske schon nicht mehr zu deinem Netz gehören, weil sie vielleicht bereits ein Anderer gekauft hat… IP V 4 Adressen werden langsam knapp ;).
    Das wiederum würde bedeuten, dass du ein anderes Segment kaufen müsstest, welches mit deinem Netz in Korrespondenz gebracht werden müsste. Das hieße dann Supernetting. Im privaten Netz sähe in der Praxis eher so aus, das du die Maske auf Class B verschiebst und ein Netz mit 65534 möglichen Hostadressen erhältst, das macht die wenigste Arbeit und man hat immer Luft… Das Abbilden von Arbeitsgruppen über Subnetze ist zu Zeiten von Layer3 Netzwerken eigentlich obsolet, aber es hindert einen ja auch im Class B Netz niemand daran festzulegen, dass die IP Ranges Abteilungsweise verteilt werden. Lange Rede- kurzer Sinn: man sollte sich hüten, zu kleine Segmente zu planen. Zu große machen selten Probleme…

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Biergarten – Pause #129638
    iche
    Teilnehmer

    hm…. hier ists auch eher herbstlich… der Sommer hier war für die Tonne…:(
    moin!

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

    als Antwort auf: Biergarten – Pause #129637
    iche
    Teilnehmer

    moin allerseits! Weiß nicht, mir ist irgendwie wie „täglich grüßt das Murmeltier“… immer derselbe Film. nur die Zeit rennt weiter..:eek:

    Man umgebe mich mit Luxus, auf das Notwendige kann ich verzichten. (Oscar Wilde)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 2,170)