Suche besseren Bildungsträger in Leipzig (Fachinformatik Systemintegration FISI)


Startseite Forum Allgemeines Berufsschule Suche besseren Bildungsträger in Leipzig (Fachinformatik Systemintegration FISI)

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  FISI in Leipzig vor 5 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #151756

    FISI in Leipzig
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich mache seit 2 Jahren eine Umschulung zum FISI (Fachinformatiker Systemintegration). Leider lief es methodisch-didaktisch so schlecht, dass ich die schriftliche Prüfung nicht schaffen werde (bei Probeprüfungen immer durchgefallen). In der Freizeit habe ich mir zu wenig Zeit genommen, den Stoff, der von den Dozenten rübergebracht werden sollte, aufzubessern bzw. frisch zu halten.

    Nun möchte ich darauf hoffen, dass die AA das AlG I weiterbewilligt und für 6 Monate die Umschulung verlängert (in 6 Monaten wäre wieder Abschlussprüfung) und mich bei einem anderen Wahlbildungsträger unterbringen würde. Ich befürchte, die AA finanziert nur 6 Wochen Prüfungsvorbereitung erneut. Das wäre mit meinem jetzigen Wissensstand, das was hängen geblieben ist, zu kurz.

    Meine Frage:
    Könnt ihr in Leipzig – aus eigener oder von Bekannten mitgeteilter Erfahrung – Bildungsträger benennen, wo ihr halbwegs zufrieden wart bzw. woran erkenne ich vor Antritt der Umschulung, dass die Dozenten methodisch-didaktisch etwas drauf haben?

    Fachbücher, die im Unterricht nützlich gewesen wären, wurden für uns zwar neu angeschafft und überlassen. Aber die Dozenten haben so gut wie nie damit gearbeitet. Hier wurden für 200 Euro Bücher gekauft und dann in nahezu keiner Weise in den Unterricht eingebunden…. Die Bücher wurden auch nicht zu Beginn der Ausbildung / Umschulung angeschafft, sondern meist im Laufe eines bestimmten Themengebietes, wenn dem Dozenten klar wurde, dass er keine Unterlagen bzw. Referenzen zum Nachgucken zur Verfügung hat.

    Wir sollen manchmal erst einige Stunden später kommen, weil der Raum mit anderen Kursen belegt werden muss. Es wurde trotz Zahlung der AA von über 25 tausend Euro nicht mal ein fester Raum eingeplant, den wir dauerhaft nutzen können. Wir sind unter 6 FI- Teilnehmer (gemischt AE/SI). Eine Trennung von AE/SI fand quasi auch nicht statt, sodass ich viel mit programmieren musste (auf AE Niveau), aber nur wenig Systemintegration gemacht habe. Ich fühle mich nicht so als könnte ich in dem Beruf arbeiten, selbst wenn ich die Prüfung schaffen würde.

    Wenn ihr Tipps habt, nehm ich sie gern an. Danke

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Forum Statistik

Momentan aktive Benutzer: 0
No users are currently active
Aktive Benutzer in den letzten 24 Stunden: 4
blancaxe69, Phill, reerschori, Wissem-f
Keymaster | Moderator | Participant | Spectator | Blocked
Forum Statistics
Threads: 1.453, Posts: 22.428, Members: 3.538
Welcome to our newest member, Leonas
Most users ever online was 2 on 03-05-2016 10:11:50